EVE Online Artwork

Yule Lads sind in EVE Online eingetroffen

Im Weltraum-MMORPG EVE Online wird auch Weihnachten gefeiert und die Yule Lads verteilen munter Geschenke.

Die Yule Lads sind nicht wie der Weihnachtsmann. Während Santa Claus nur den Artigen etwas schenkt und die Bösen ein Stück Kohle erhalten, gibt es von den Yule Lads sowohl für die Bösen (also den größten Teil) als auch die Freundlichen (eine tapfere Minderheit) unter den EVE-Abonnenten Geschenke. Sieben der Yule Lads – von Stubby über Door-Slammer bis hin zu Bowl-Licker – haben bereits ihre Geschenke verteil. Das bedeutet aber nicht, dass die Feierlichkeiten schon ein Ende gefunden haben. Denn es wird noch ein einzigartiges Geschenk geben, welches den Spielern des größten Spieluniversums eine Menge an Weihnachtsfreude bereitet. Auch, wer über die Feiertage verreist, kann die Überraschungen des „Adventskalenders“ erhalten, denn er wird über die Feiertage hinaus nutzbar sein. Ihr verpasst also nichts, wenn ihr Weihnachten erstmal in Ruhe genießen wollt.

Wer noch nie etwas von den Yule Lads gehört hat, dem gibt CCP Games eine kleine Nachhilfestunde: Die Yule Lads basieren auf zwei babyfressenden Trollen namens Grýla und Leppalúði. Diese sollen kleinen Kindern Angst machen, wobei Grýla traditionell so weit ging, dass sie mit der Weihnachtskatze durch die Häuser zog, einer Bestie, die jedes Kind jagte, tötete und auffraß, das nicht mindestens ein Kleidungsstück zu Weihnachten bekommen hat. Da sollten einem die Geschichten rund um den Weihnachtsmann doch etwas lieber sein. Die Geschichten um die Yule Lads wurden sogar 1746 gesetzlich verboten, was dazu führte, dass man sie immer mehr verharmloste.

Seid ihr also in den unendlichen Weiten des EVE Online-Alls unterwegs und möchtet Weihnachten feiern, dann habt ihr durch das derzeit stattfindende Event rund um die Yule Lads und den Adventskalender auch zwischen den Sternen die Möglichkeit dazu.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours