EVE Valkyrie_RAN Artwork

EVE Valkyrie: Katee Sackhoff übernimmt Hauptrolle

CCP Games, Entwickler des MMORPGs EVE Online kündigt an, die beliebte Schauspielerin Katee Sackhoff für die Hauptrolle im kommenden Weltraum-Shooter EVE: Valkyrie gewonnen zu haben.
Katee Sackhoff ist vor allem bekannt durch ihre Rollen in Battlestar Galactica, Riddick, und Star Wars: The Clone Wars, und ist derzeit in der Serie Longmire des amerikanischen A&E Network zu sehen. Die Schauspielern übernimmt in EVE: Valkyrie die Rolle von Rán, der Anführerin der Valkyrie-Jägerpiloten in EVE Onlines New Eden-Universum.
„Als ich zum ersten Mal EVE: Valkyrie spielte, wusste ich sofort, dass ich ein Teil davon werden wollte“, so Sackhoff. „Selbst in den großen Rollen, die ich gespielt habe, war das Gefühl, Raumpilotin zu sein, nie größer. Das ist eine Videospiel-Erfahrung, nach der man ein anderer Mensch ist.“
„Katee ist die perfekte Schauspielerin, um Rán Leben einzuhauchen“, fügt Owen O’Brien, Executive Producer von EVE: Valkyrie bei CCP hinzu. „Sie hat schon oft bewiesen, dass sie starke weibliche Charaktere spielen kann – und ich war mehr als glücklich, als ich ihre Reaktion auf Valkyrie sah: Sie ist von unserem Projekt genauso begeistert wie wir selbst.“
Bei EVE: Valkyrie handelt es sich um einen  Mehrspieler-Raumkampf-Shooter im EVEUniversum, der derzeit für die VR-Headsets Project Morpheus für PlayStation 4 und Oculus Rift für PC entwickelt wird. Das Spiel setzt VR-Technologie ein, um den Spielern wie nie zuvor die Illusion zu geben, Pilot eines EVE-Raumjägers zu sein. Der Titel wird derzeit in den in Newcastle ansässigen britischen Studios der Firma entwickelt. Präsentationen des Titels riefen durchgehend Begeisterung hervor. Mit EVE: Valkyrie will CCP Games das EVE Universum nach Dust 514 um einen weiteren Titel erweitern. Es soll auch eine Verbindung zum MMORPG EVE Online entstehen, ähnlich wie die Verbindung zwischen EVE Online und Dust 514 aussieht.
Tags News

Share this post

No comments

Add yours