EVE Online Sci-Fi MMORPG

EVE Online: Live-Stream für die PLEX for Good-Spendenaktion

CCP Games, Entwickler des Weltraum-MMORPGs EVE Online, werden einen Live-Stream zum Abschluss der erfolgreichen PLEX for Good-Spendenaktion abhalten.

Die Fans der Onlinespiele EVE Online, Dust 514 und EVE: Valkyrie haben sehr hohes Engagement bei der PLEX for Good-Spendenaktion gezeigt, mit der Geld für den guten Zweck eingenommen und anschließend gespendet werden soll. Das Unternehmen sammelt seit dem 20. November 2013 mit seiner aus über 500.000 Spielern bestehenden Community für die vielen Opfer des Taifun Haiyan auf den Philippinen. Die Aktion findet am 7. Dezember ihren Abschluss, was mit einem achtstündigen Live-Stream von 14 bis 22 Uhr MEZ zelebriert wird. Die Show wird  unter anderem auch eine Runde des Brettspiels Danger Game, DUST 514-Matches, ironische Zwistigkeiten zwischen den CCP-Mitarbeitern sowie die Zubereitung von Köstlichkeiten aus der isländischen Küche bieten. Außerdem dürft ihr mit ansehen, wie CCP-Mitarbeiter mit Paintballs beschossen werden, Tattoos bekommen, ihr Kopf kahl rasiert wird und sie gegen Taekwondo-Meister in den Ring steigen – alles für einen guten Zweck natürlich. Übertragen wird der Stream per Twitch.TV.

Über die PLEX for Good-Spendenaktion haben Spieler von des MMOs EVE Online und des kostenlosen Online-Shooters Dust 514 die Möglichkeit, das Ingame-Item PLEX, das üblicherweise für die Verlängerung der Abo-Spielzeit oder für das Handeln verwendet wird, für den guten Zweck zu spenden. So sind seit dem Start der Aktion bereits 43.000 US-Dollar gesammelt worden. Dabei wurde sogar mit bislang 2.864 gespendeten PLEX ein neuer Rekord in der Geschichte der PLEX for Good-Kampagnen aufgestellt. Die PLEX for Good-Benefiz-Aktion war auch schon zuvor ein großer Erfolg, etwa beim dem Erdbeben in Haiti 2010 oder Japan 2011, wo sich die Community ebenfalls stark ins Zeug gelegt hatte, um zu helfen. Eine fantastische Sache, wenn die Community eines Onlinespiels sich so dafür einsetzt, hilfebedürftigen Menschen unter die Arme zu greifen!

Tags News

Share this post

No comments

Add yours